Kühlschrank mit Eiswürfelspender schmal

Kühlschrank mit Eiswürfelspender schmal

Der Kühlschrank gehört zur Einrichtung jeder Küche. Darin werden verderblichen Lebensmittel aufbewahrt. Zudem wird er gerne im Sommer genutzt, um kühle Getränke bereitzuhalten. Besonders angesagt sind Kühlschränke mit Eiswürfelspender. Was als Trend aus den USA nach Europa kam, erlangte auch hier schnell große Beliebtheit.

Dabei ist vor allem das Sparen von Platz ein wichtiges Thema, denn schmale Modelle bieten die Möglichkeit, solche Kühlschränke auch für kleine Küchen in Betracht zu ziehen. Daher dient dieser Artikel der Kaufberatung und gibt Tipps rund um den Kühlschrank mit Eiswürfelspender.

Immer mehr Kühlschränke mit Eiswürfelspender im Angebot

Vor 10 Jahren waren Modelle mit einem Eiswürfelspender in Deutschland noch recht rar. Dies hat sich geändert, da Kunden in der heutigen Zeit gerne Extras nutzen. Zwar ist es mit jedem Gefrierschrank möglich, Eiswürfel zu zaubern, aber mit einem eingebauten Spender hat man sofort Zugriff darauf.

Aufgrund der steigenden Nachfrage nach diesem System sind Kühlschränke mit einem Eiswürfelspender immer häufiger im Angebot zu sehen. Die Eiswürfel eignen sich wunderbar dazu, um Getränke an einem warmen Sommertag zusätzlich zu kühlen.

Kühlschrank mit Eiswürfelspender schmal Empfehlungen

Kühlschrankmodelle mit einer oder zwei Türen

Diese Kühlschränke gibt es im schmalen Format mit einer Tür oder zwei davon. Man sollte sich beim Kauf daher gut überlegen, an welche Position der Kühlschrank gebracht wird und welche Türenvariante sich am besten eignet, um einen täglichen Gebrauch einfach zu gestalten.

Wer wenig Platz zur Verfügung hat, ist mit einem eintürigen Modell meist besser beraten. Natürlich sollte man auch darauf achten, in welche Richtung die Tür schwenkt und ob man diesen Faktor vielleicht durch eine Ummontage verändern kann.

Welche Marken stehen zur Verfügung?

Bei der Suche nach einem schmalen Kühlschrank mit Eiswürfelspender hat man in der Tat eine riesige Auswahl zur Verfügung. Folgende Marken bieten diese Modelle unter anderem an:

  • Samsung
  • Haier
  • Siemens
  • Sharp

Dies sind jedoch nur einige Hersteller, die ein solches Angebot an Kühlgeräten vorweisen. Auch kleinere Marken können Kühlschränke mit den entsprechenden Wünschen im Programm haben.

Schmalen Kühlschrank mit Eiswürfelspender kaufen

Man kann diverse Wege in Angriff nehmen, wenn man sich ein solches Küchengerät kaufen möchte. Die Suche kann einen in ein Küchencenter oder in einen Baumarkt führen. In einem Küchencenter hat man meist eine große Auswahl und eine hochwertige Beratung, welche man in Anspruch nehmen kann. Dafür überzeugen die Preise in einem Baumarkt, denn hier hat man bessere Chancen, ein Schnäppchen zu machen. Variante Nummer drei wäre der Kauf über das Internet.

Hier findet man eine Vielzahl an Online-Shops, in denen man diese Kühlgeräte erwerben kann. Auch im Internet ist das Schlagen von Schnäppchen durchaus möglich, wobei man hier nicht die Chance hat, die Geräte im Voraus zu sehen, sondern ganz nach den Online-Abbildungen gehen muss.

Preise für einen Kühlschrank inklusive Eiswürfelspender

Je nachdem, wo man das Gerät kauft, kann der Preis natürlich stark variieren. Da schmale Geräte oftmals teurer, als solche mit den Standardmaßen sind , muss man durchaus mit einem Preis ab 600 Euro rechnen.

Eintürige Modelle sind hierbei meist preiswerter als solche mit zwei Türen. Ausschlaggebend für die Preisgestaltung ist auch die Energieeffizienzklasse Je besser diese ist, desto höher fällt in der Regel der Preis aus. Diese Ausgaben kann man aber nach einigen Monaten oder Jahren wieder hereinholen, da man durch eine gute Energieeffizienzklasse Strom sparen kann.

Viele Menschen wissen nicht, dass der Kühlschrank oder der Gefrierschrank starke Stromfresser sind, welche oftmals für hohe Geldbeträge auf der Stromrechnung sorgen.

Welche Energieeffizienzklasse man wählen sollte

Eine gute Frage, denn es macht aus diversen Gründen Sinn, sich für die beste oder zumindest eine sehr gute Energieeffizienzklasse zu entscheiden. Mit diesen Geräten ist man in der Lage, gutes Geld beim Stromverbrauch zu sparen. Darüber hinaus tut man auch der Umwelt etwas Gutes.

Gerade in der heutigen Zeit spielt der Schutz der Umwelt eine große Rolle. Mit einfachen Maßnahmen wie dem Kauf eines umweltfreundlichen Kühlschranks kann man dazu beitragen, der Natur etwas Gutes zu tun. Geräte mit der Bestätigung, dass sie eine Klasse von A+++ vorweisen wären da keine schlechte Wahl.

Kühlschrank mit Eiswürfelspender und Gefrierschrank

Eiswürfel aufeinander gestapelt

In der heutigen Zeit verzichten die meisten Menschen auf eine separate Kühltruhe, wie dies früher der Fall war. Heute stehen Kühl-Gefrierkombinationen im Trend. So hat man Kühlschrank und Gefrierschrank in einem Gerät. Das ist praktisch und vor allem platzsparend.

Wer sich ohnehin für ein schlankes Modell entscheidet, wird nicht viel Platz zur Verfügung haben und da macht es durchaus Sinn, ein Kombigerät in Betracht zu ziehen. Diese können etwas mehr Geld kosten als reine Kühlschränke, aber die Investition kann sich oftmals lohnen.

Welche Maße hat ein schmaler Kühlschrank?

Wer auf der Suche nach schmalen Kühlgeräten ist, der stößt dabei auf diverse Maße. So gibt es Geräte mit einer Breite von 55 cm. Allerdings geht es auch noch schmaler. Kühlschränke mit einer Breite von 50 cm können ebenfalls erworben werden.

Für noch schmalere Geräte muss man meist im Fachhandel nachforschen, doch die Suche kann von Erfolg gekrönt sein. Dort findet man auch Geräte mit einer Breite von 45 cm. Natürlich kann bei der Suche auch das Internet behilflich sein.

Gründe für den Kauf dieser Küchengeräte

Man kann gleich eine Fülle an Gründen nennen, warum ein Kühlschrank mit Eiswürfelspender schmal einen guten Kauf darstellt:

  • Sie sind platzsparend
  • Sie stellen Stilelemente in der Küche dar
  • Man bekommt sie auch in bunten Farben
  • Geräte mit einer guten Energieeffizienzklasse schützen die Umwelt
  • Kleinere Modelle können je nach Verbrauch weniger Strom ziehen, da sie weniger Raum kühlen müssen

Diese Kühlschränke kannte man einst vorwiegend aus den USA, aber auch immer mehr Menschen in Europa wissen Geräte mit einem Eiswürfelspender zu schätzen. Aus diesem Grund wächst die Beliebtheit dieser Kühlgeräte und vor allem schmale Modelle eignen sich perfekt für kleine Mietwohnungen, in denen man in der Küche nicht viel Wohnfläche zur Verfügung hat.

Die schmalen Kühlschränke mit Eiswürfelspender bekommt man in lokalen Geschäften oder online im Internet zu vernünftigen Preisen, wobei man jedoch immer auf die Energieeffizienzklassen der Geräte achten sollte, um sich keinen Stromfresser ins Haus zu holen.